© claclabebe 2018

Erstellt mit Wix.com

           Was ist die KinderBaustelle?

 

Die KinderBaustelle ist ein Mitmach-Freizeitangebot für die ganze Familie.  

Kinder ab der 1. Klasse können auf dem Bauplatz kostenlos mit unterschiedlichen Baumaterialien bauen und gestalten. Raum wird geboten, in dem sie im Freien auf selbstbestimmte und spielerische Weise handwerkliche, gestalterische und technische Erfahrungen sammeln. Die sich stetig verändernde Baustellensituation und Baucrew ist dabei Inspiration und fordert die Kinder heraus, ihre Umwelt immer aufs Neue in ihr räumliches und soziales Handeln einzubeziehen.

Auf der KinderBaustelle sind stehts Betreuungspersonen anwesend, welche die Kinder unterstützen und beaufsichtigen.

 

Allen Anderen bietet der Spielplatz Raum für freies Spiel und wird zum Treffpunkt auf dem Eisenplatz.

              Die KinderBaustelle Luzern

                   auf dem EISENPLATZ

Gemeinsam mit anderen Projekten bespielt und belebt die KinderBaustelle den Freiraum der Brache an der Industriestrasse.

 

Alle Projekte zusammen bilden die Zwischennutzung EISENPLATZ. Die Projekte können sich durch Synergien gegenseitig beflügeln.

 

Die Kinderbaustelle hat an diesem Standort eine mehrjährige Perspektive. Für mindestens 3 Jahre stellt die KIL(KooperationIndustriestrasseLuzern) dem Trägerverein EISENPLATZ das Gelände für eine Zwischennutzung zur Verfügung. Deshalb möchten wir dem Begegnungsbereich neben der Kinderbaustelle zusätzlich unsere Aufmerksamkeit schenken. Dieser Bereich soll sich gemeinsam, über mehrere Jahre entwickeln.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now